EN
USD

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

§ 2 Vertragsschluss

§ 3 Preise

§ 4 Versandkosten

§ 5 Lieferbedingungen

§ 6 Zahlungsbedingungen

§ 7 Eigentumsvorbehalt

§ 8 Widerrufsbelehrung

§ 9 Transportschäden

§ 10 Gewährleistung

§ 11 Schlussbestimmungen

 

Häufige Fragen

Wie funktioniert das Warenkorbsystem?

Muss ich mich registrieren?

Wann wird meine Bestellung verbindlich?

Wird der Vertragstext gespeichert?

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen)

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Für Kunden, sowohl Verbraucher, als auch Unternehmer gelten sofern nichts anderes vereinbart wird,  die jeweils anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher aus nicht EU Ländern bei mir

Josef Pöcklhofer

Praßlergasse 27/5

5020 Salzburg

Österreich

+46 664 42 60 009

office@taumschwinger.net

tätigen.

§ 2 Vertragsschluss

§ 2.1 Mit Anklicken des Buttons [Bestellen] bestellen Sie verbindlich die ausgewählten Artikel.

§ 2.2 Auf die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse erhalten Sie eine automatisierte E-Mail mit den Details der Bestellung.

§ 2.3 Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

§ 2.4 Mündliche Absprachen sind ohne schriftliche Bestätigung nicht gültig.

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten  gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Sie sind gültig bis auf Wiederruf oder erscheinen einer neuen Preisliste. Die Preise sind in Schweizer Franken. Bei einer Lieferung in ein Nicht-EWR-Land hat der Verbraucher alle Im- und Exportspesen inklusive allfälliger Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen.

§ 4 Versandkosten

§ 4.1 Die Versandkosten sind, für alle Länder aus denen eine Bestellung über den Webshop möglich ist, im Webshop hinterlegt, sie werden bei der Bestellung ausgewiesen. Bestellungen in andere Länder bitte per E-Mail an office@traumschwinger.net

§ 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

§ 5.1 Die Lieferung erfolgt in der Regel mit DPD, in Einzelfällen mit GLS, bei Gestellen mit Spedition oder persönlich an die vom Kunden angegebene Adresse. Eine Abholung der Ware am Firmenstandort oder bei einer Messe wo ich als Aussteller teilnehme ist nach Absprache möglich.

§ 5.2 Die Lieferzeit beträgt in die Schweiz und Lichtenstein, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 3-9 Tage. In Sonderfällen kann es länger dauern, worüber Sie so schnell wie möglich benachrichtigt werden.

§ 5.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, bin ich zu Teillieferungen auf meine Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

§ 5.4 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werde ich Ihnen bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

§ 6 Zahlungsbedingungen

§ 6.1 Die Zahlung ist auf Vorkasse eingeschränkt.

§ 6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nenne ich Ihnen meine Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf mein Konto zu überweisen. Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang innerhalb der angegebenen Lieferzeiten.

§ 6.3 Kommen Sie in Zahlungsverzug, werden alle Rabatte oder Aktionspreise nichtig und der Originalpreis kommt zur Anwendung. So ist der Kaufpreis, ohne Rabatte oder sonstiger Vergünstigungen, während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Ich behalte mir vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung mein Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne meine Zustimmung nicht gestattet.

§ 8 Widerrufsrecht

§ 8.1 Für  Händlern oder Verbrauchern außerhalb der EU besteht kein Widerrufsrecht.

§ 9 Transportschäden

§ 9.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu mir auf unter +43 (0) 664 42 60 009

§ 9.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen mir aber, meine eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 10 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Gewährleistungsfrist beträgt bei der Lieferung beweglicher Sachen 2 Jahre ab Übernahme der Ware.

§ 11 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

 

Häufige Fragen

Wie funktioniert das Warenkorbsystem?

Produkte können Sie unverbindlich durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] vormerken. Ihren Warenkorb können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] ansehen und Produkte ggf. durch Anklicken des Buttons [Löschen] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [zur Kasse].

Muss ich mich registrieren?

Nach Auswahl der Produkte werden Sie gebeten, Ihre Daten einzugeben. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Sie können optional ein Kundenkonto eröffnen und bei künftigen Bestellungen nach Eingabe von Benutzernamen und Passwort bestellen, ohne Ihre Adressdaten noch einmal eingeben zu müssen.

Wann wird meine Bestellung verbindlich?

Auf der Bestellseite können Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen. Durch Anklicken des Buttons [Bestellen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Wird der Vertragstext gespeichert?

Wir speichern den Vertragstext. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Falls Sie ein optionales Kunden-Konto eröffnet haben, können Sie Ihre vergangenen Bestellungen auch in unserem Kunden Login-Bereich einsehen. Die AGB können Sie unter http://www.traumschwinger.net/agb/ einsehen, ausdrucken und speichern.

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich nicht verpflichtet und nicht bereit.